anmelden

Vom Grimme befreit
Meditation zu "Stille Nacht"

Von Mittwoch, 11. Dezember 2019, 14:30 Uhr
bis Mittwoch, 11. Dezember 2019, 17:30 Uhr

Von wegen nostalgisch oder kitschig. Ein Lied aus harter Zeit, von einem Menschen gedichtet, der als lediges Kind Priester wurde und später durch eine Bildungsoffensive von sich Reden machte. Ich möchte mit Euch alle Strophen auf dem Hintergrund der Zeit und der christlichen Inkarnationsmystik durchwandern. Und – vielleicht geht es dann Euch wie es mir erging – ich habe das Lied neu lieb gewonnen und dafür gesorgt, dass alle Strophen an Weihnachten gesungen werden. Das neue Gotteslob machts möglich (GL 803). Wir werden etwas davon erfahren, warum dieses Lied ein Weltlied geworden ist.

Leitung|Referierende:

Univ. Prof. Dr. Roman Siebenrock, Innsbruck, Prof. an der Theologischen Fakultät Innsbruck

Veranstaltungsort:

ZWISCHENWASSER

Teilnahmebeitrag:

20,00 €

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 11. Juli 2019

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen