anmelden

Trauergruppen leiten
Seminar

Von Montag, 27. April 2020, 09:00 Uhr
bis Mittwoch, 29. April 2020, 17:00 Uhr

Eine Trauergruppe, ein Trauercafe´ oder andere Gruppenangebote aufzubauen, zu leiten und zu begleiten, benötigt in der Regel eine spezielle Qualifikation. Gruppenleitung ist eine anspruchsvolle Aufgabe und die Leitung ist besonders gefordert, wenn es bspw. darum geht die Dynamik in der Gruppe zu erkennen. Dieses Seminar richtet sich an Trauerbegleitende mit absolvierter Ausbildung zur Einzelbegleitung von Menschen in Verlusterfahrungen. Es werden praxisorientiert die inhaltlichen Grundlagen und methodischen Fertigkeiten zu Aufbau, Leitung und Begleitung von Trauergruppen vermittelt. Wir arbeiten mit Theorie-Inputs, an Fallbeispielen aus der eigenen Praxis und kollegialem Austausch. Es wäre schön, wenn Sie Fragen und Beispiele aus Ihrem Gruppenalltag mitbringen.

Nur noch Warteliste möglich.

Leitung|Referierende:

Monika Müller, Rheinbach, M.A., Fachbuchautorin, Therapeutin, Supervisorin, Fortbildnerin u. eine der maßgeblichen Personen in der Entwicklung von Hospiz u. Palliative Care in Deutschland
und
Thorsten Adelt, Bonn

Veranstaltungsort:

ZWISCHENWASSER

In Zusammenarbeit mit:

Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

345,00 €

Unterkunft|Verpflegung:

149,50 € im Einzelzimmer
135,50 € im Doppelzimmer

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 20. Februar 2020

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen