anmelden

Autofahren und Demenz
Vortrag in Rankweil

Von Mittwoch, 18. März 2020, 18:00 Uhr
bis Mittwoch, 18. März 2020, 19:30 Uhr

Der Vortrag befasst sich mit folgenden Fragen:

- Was sind die allgemeinen Voraussetzungen für den Erwerb einer Lenkerberechtigung
- Welche Gründe können zu einem Entzug der Lenkberechtigung führen
- Die Überprüfung der gesundheitlichen Eignung und mögliche Folgen

Die Referenten erläutern die Zusammenhänge in Bezug auf die Verkehrssicherheit und Möglichkeiten für Angehörige bei der Abklärung der Fahreigenschaft. Im Anschluss stehen Ihnen beide Referenten gerne für offene Fragen zur Verfügung.

Referenten: Mag. Herbert Vith, Leiter Abteilung Polizei, BH Feldkirch
Dr. Franz Riedl, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Bregenz

Leitung|Referierende:

Bezirkshauptmannschaft Feldkirch Abteilung Polizei, Mag. Herbert Vith, Feldkirch
und
Dr. Franz Riedl, Bregenz

Veranstaltungsort:

Haus Klosterreben, Rankweil

In Zusammenarbeit mit:

ARGE Mobile Dienste und Bildungshaus Batschuns

Teilnahmebeitrag:

Eintritt frei!

Info und Anmeldung:

MITANAND - Gemeinwesenstelle Rankweil, Ringstr. 49, T 05 1755 547 | E ta.sfi@liewknar.dnanatim

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 6. Dezember 2019

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen