anmelden

Was bisher geschah
Philosophisches Nachdenken

Von Montag, 08. April 2024, 19:30 Uhr
bis Montag, 08. April 2024, 21:00 Uhr

Philosophie ist das, worauf man fast von selbst gekommen wäre. (Hans Blumenberg)
Für diese (vorläufig) letzten und abschließenden drei Abende des Batschunser Philosophieren, Spurensuchens, Vermessens, Beredens schwebt mir die Schaffung einer Art Resonanzkörper vor. Die in den vergangenen ca. 20 Jahren aufgetretenen Themen, Werke, Autorinnen und Autoren sollen noch einmal zu Wort kommen bzw. gebracht werden. Daraus ergibt sich eine Summe, ein Resümee, deren hervorstechendstes Merkmal die Offenheit ist, das Unabgeschlossene, weil Unabschließbare. Sensibilisierung und Intelligibilisierung für das praktisch und alltäglich zu Tuende sind der Maßstab des Gelingens. Angesprochen sind alle, denen die Welt mehr ist als ein Planet mit Klima- und Wachstumsfaktoren; alle, denen die Welt den Blick ins Universelle lenkt.

Leitung|Referierende:

Dr. Peter Natter, Dornbirn, Philosophische Praxis, Dornbirn

Teilnahmebeitrag:

15,00€Kurs

Weitere Termine:

6. Mai
3. Juni

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 23. Februar 2024

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen