anmelden

Vorsorgen, Erben und Schenken
Vortrag in Dornbirn

Von Donnerstag, 05. Mai 2022, 18:00 Uhr
bis Donnerstag, 05. Mai 2022, 19:30 Uhr

Autonomie, Selbstbestimmung und Entscheidungsfreiheit sind wichtige Säulen unserer Gesellschaft, die besonders beim Älter werden und in Krankheit von Bedeutung sind. Eine gut geplante Vermögensübertragung kann viel Geld und Streit ersparen und das Familienvermögen sichern. In diesem Zusammenhang wird im Vortrag näher auf die Fragen eingegangen:

- Was ist eine Vorsorgevollmacht?
- Was ist das Erwachsenenschutzgesetz?
- Wie wird ein wirksames Testament erstellt?
- Wie kann ich sicherstellen, dass das Testament auch gefunden und nicht verändert wird?
- Wer erhält mein Vermögen, wenn ich kein Testament mache?
- Ist es sinnvoll, Vermögen schon zu Lebzeiten zu verschenken? Wie kann ich mich als Geschenkgeber absichern?
- Welche Auswirkungen haben solche Schenkungen auf Pflegegeldansprüche?
- Wie hoch sind die Kosten eines Schenkungsvertrages?

Leitung|Referierende:

Mag. Christoph Winsauer, Bregenz

Veranstaltungsort:

Treffpunkt an der Ach, Dornbirn

Info und Anmeldung:

Amt der Stadt Dornbirn, Soziales Pflege und Senioren Rathausplatz 2, Dornbirn T 05572-306-3305 ta.nribnrod@selaizos

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 14. Jänner 2022

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen