anmelden

Unsere Heimat unser Müll | FORUM BATSCHUNS
Vortrag und Diskussion

Von Mittwoch, 14. April 2021, 19:30 Uhr
bis Mittwoch, 14. April 2021, 21:30 Uhr

Forum Batschuns ist eine Veranstaltungsreihe, in der wir in die Zukunft schauen wollen. Ausgangspunkt für die Reihe ist das päpstliche Rundschreiben Laudato si, das die Welt, deren Krise und die Wege daraus feinfühlig, verständlich und anschaulich beschreibt. Wir wollen die Krisenstimmung nicht vertiefen, sondern uns um Lösungsmodelle und Antworten bemühen.
---------------------------
Das Ende des Abfalls – ein Luftschloss?
Im Abfall stecken Wert und Geld. Das weiß niemand besser als die Expert*innen im Umweltverband Vorarlberg. Ihre Mammutaufgabe besteht darin, den jährlichen Abfallberg in und für die 96 Vorarlberger Gemeinden zu sammeln und zu verwerten. Über ihre Erfahrungen werden sie an
diesem Abend informieren …
Referent: Betr. oec. Herbert Koschier, MBA - Geschäftsführer Umweltverband
----------------------------
Re-Use reparieren statt wegwerfen
Das Re-Use ist in Mode gekommen. Deshalb fördern die Vorarlberger Gemeinden in erster Linie die Wiederverwendung von Produkten. Der Referent gibt Einblicke wie in Vorarlberg Re-Use gelebt wird.
Referent: Dipl.-Ing. Aaron Oberscheider, MSc
Moderation: Dr. Johannes Schmidle

Leitung|Referierende:

Herbert Koschier, Bregenz
und
Dipl.-Ing. Aaron Oberscheider, MSc, Dornbirn
und
Dr. Johannes Schmidle, Bregenz

In Zusammenarbeit mit:

Förderverein Bildungshaus Batschuns

Teilnahmebeitrag:

15,00€Kurs

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 30. März 2021

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen