anmelden

Räume öffnen: Die Gottesfrage
Philosophisches Nachdenken

Von Montag, 04. April 2022, 19:30 Uhr
bis Montag, 04. April 2022, 21:00 Uhr

Wo bist du, Mensch? Kain, wo ist dein Bruder Abel?, fragt der Gott des Alten Testaments. Wer bin ich für dich?, fragt Jesus. Wie die Philosophen mit der Gottesfrage und mehr noch: mit Gott und mit sich selbst, umgehen, das ist hier die Frage. Für eine radikal fraglich gewordene, fragwürdige Existenz wie jene des modernen Menschen ergeben sich aus der Sicht des Philosophen Wilhelm Weischedel drei moralische Haltungen als menschlich-politische Tugenden: Offenheit, Verantwortlichkeit und Abschiedlichkeit. Vier umfassende Entscheidungen werden fällig: Was nehme ich (für) wahr? Wie frei will ich sein? Worauf basiert mein Ja zum Dasein und wie gestalte ich es? Sollen Spielräume geöffnet werden, muss es einem ernst sein.

Leitung|Referierende:

Dr. Peter Natter, Dornbirn, Philosophische Praxis in Dornbirn, Autor

Teilnahmebeitrag:

15,00€Kurs

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 14. Jänner 2022

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen