anmelden

Person- und gefühlsorientierte Begleitung
Seminar in Palliative Care

Von Dienstag, 19. März 2024, 09:00 Uhr
bis Dienstag, 19. März 2024, 17:00 Uhr

Bei schwerer Erkrankung eines Angehörigen ist meist die ganze Familie psychisch belastet und von einer Fülle von Gefühlen wie Angst, Trauer, Wut, Verzweiflung betroffen. Die Begleitung und Unterstützung von Angehörigen ist eine wesentliche Aufgabe in der Palliative Care. Doch werden auch eigene Möglichkeiten und Grenzen der Interaktion deutlich. Im Seminar sollen die Fallarbeit im Familienverbund sowie Bedeutung und Einbindung person- und gefühlsorientierter Konzepte vorgestellt und anhand von Beispielen aus der Praxis erarbeitet werden. Eingeladen sind Ärzt:innen, Pflegekräfte und Tätige im Gesundheitswesen.

Leitung|Referierende:

Mag.a PhDr.in Silvia Neumann-Ponesch, MAS, Linz, Lehrgangsleitung - Center of Lifelong Learning

In Zusammenarbeit mit:

Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

125,00€Kurs

Verpflegung:

17,50 € Mittagessen

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 23. Februar 2024

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen