anmelden

Lead kindly light | John Henry Kardinal Newman
Vorweihnachtliche Meditationen

Von Mittwoch, 15. Dezember 2021, 14:30 Uhr
bis Mittwoch, 15. Dezember 2021, 17:30 Uhr

Nach einer schweren, fast tödlichen Krankheit in Sizilien macht sich J.H. Newman wieder auf den Weg nach Hause, nach England. In seinen Fieberträumen hatte er immer wieder den Satz gesagt: Ich habe ein Werk in England zu vollenden. Nach einigen Wochen Wartezeit in Palermo fährt er mit einem Orangenschiff nach Marseille. Auf dieser Fahrt schrieb er am 16. Juni 1833 dieses Gedicht, das seitdem zum Kirchenlied aller englischsprechenden christlichen Gemeinschaften geworden ist. Selbst Mahatma Gandhi hat es geschätzt. Es fasst in besonderer Weise die Spiritualität und Lebensorientierung Newmans, der wir mit diesem Gedicht nachgehen wollen, zusammen. Auch mir ist es ans Herz gewachsen. Diese Erfahrung möchte ich mit Euch teilen.

Leitung|Referierende:

Univ. Prof. Dr. Roman Siebenrock, Innsbruck, Prof. an der Theologischen Fakultät Innsbruck

In Zusammenarbeit mit:

KPH Edith Stein

Teilnahmebeitrag:

20,00€Kurs

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 30. November 2021

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen