anmelden

Jeder Mensch ist sehr allein.
Philosophisches Nachdenken

Von Montag, 10. Oktober 2022, 19:30 Uhr
bis Montag, 10. Oktober 2022, 21:00 Uhr

So steht es mitten in Marcel Prousts Riesenroman Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Dem steht die Massengesellschaft des 21. Jh gegenüber: Megaevents, Social Media, Massentourismus und Globalisierung erzeugen einen enormen Sog, in dem jede Individualität entweder untergeht oder in skurrile Formen, in Destruktivität und Wettbewerb flüchtet. Sind Privatleben, gar Intimität oder Häuslichkeit überholte Modelle? Die Philosophie nimmt seit eh und je sowohl die Einzelnen wie auch die Gesellschaft ins Visier. Kann sie Heimat, Hilfe oder Trost bieten?

Leitung|Referierende:

Dr. Peter Natter, Dornbirn, Philosophische Praxis, Dornbirn

Teilnahmebeitrag:

15,00€Kurs

Weitere Termine:

10. Oktober

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 23. September 2022

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen