anmelden

Heilsame Wege der Begleitung schwerkranker Menschen
Seminar in Palliative Care

Von Donnerstag, 02. Mai 2024, 17:00 Uhr
bis Freitag, 03. Mai 2024, 17:00 Uhr

Eine hilfreiche Form, Leiden zu lindern ist die heilsame Lenkung der Aufmerksamkeit auf Ressourcen und Positives. In diesem Seminar werden Prinzipien von Achtsamkeit und hypnotherapeutischer Kommunikation vorgestellt und in ihrer Umsetzung in der Begleitung und in der Kommunikation mit schwerkranken Menschen aufgezeigt und eingeübt. Darüber hinaus geht es um die achtsame Präsenz als Basis jeder Begleitung und die Frage, worauf auch die Begleiter:innen ihre Aufmerksamkeit richten, etwa mit welchen inneren Bildern und Gedanken sie im Sinne einer Selbsthypnose Problem- und / oder Ressourcenzustände einladen. Eingeladen sind Menschen in helfenden Berufen, die professionell mit schwerkranken Menschen arbeiten.

Die Fortbildung ist von der ÖÄK mit 8 medizinischen und 4 sonstigen DFP-Punkten approbiert.

Leitung|Referierende:

Dr. Michael Harrer, Salzburg, Facharzt für Psychiatrie u. Psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeut u. Supervisor

In Zusammenarbeit mit:

Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

180,00€Kurs

Unterkunft|Verpflegung:

71,50 € Übernachtung im Einzelzimmer mit Vollpension
65,50 € Übernachtung im Doppelzimmer mit Vollpension

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 23. Februar 2024

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen