anmelden

FrauenAkademie
Lehrgang

Von Montag, 04. April 2022, 15:00 Uhr
bis Mittwoch, 06. April 2022, 12:30 Uhr

Emanzipatorische Bildungsarbeit und Gendergerechtigkeit
Lehrgang für Frauen in der Erwachsenenbildung

Im neuen Lehrgang sensibilisieren die Referentinnen für Genderfragen, erweiterte genderpädagogische Kompetenzen, vermitteln feministisches Wissen, bieten Reflexionsraum für lebensgeschichtliche Erfahrungen und eine praktische Umsetzung in eigenen Projekten.

Die Ausbildung richtet sich an Frauen, die ...
... in der Erwachsenenbildung tätig sind und gezielt Bildung für Frauen anbieten ihr Wissen zu Gendersensibilität und Gendergerechtigkeit erweitern wollen
... Interesse am Thema Frauenförderung haben
... sich mit Gleichgesinnten vernetzen wollen

Informationsveranstaltungen | Online
Do 13. Jänner 19.00 h, Do 17. Februar 19.00 h

Einführungsabend | Online
Do 10. März 18.30 – 21.00 h
Die Teilnahme ist verpflichtend.

Ich als Frau! Tage der Persönlichkeitsbildung und feministischen Reflexion
1. Modul | Mo 4. April 15.00 h – Mi 6. April 12.30 h
Bildungshaus Batschuns, Vorarlberg

Grundlagen – Frauenpower und Gender-Wissen | Online
2. Modul | April/Mai 2022
Lernplattform mit großteils freier Zeiteinteilung

Diversität – Sprache – Macht – Bilder
3. Modul | Mo 30. Mai 16.00 h – Di 31. Mai 17.00 h
Bildungshaus St. Virgil, Salzburg

Feministische christliche Theologie und weibliche Spiritualität
4. Modul | So 10. Juli 14.00 h – Mi 13. Juli 12.30 h
Haus der Frauen, St. Johann bei Herberstein, Steiermark

Gendersensible und emanzipatorische Erwachsenenbildung im gesellschafts-politischen Kontext
5. Modul | Mi 12. Oktober 15.00 h – Fr 14. Oktober 17.00 h
Bildungshaus St. Bernhard, Wr. Neustadt, Niederösterreich

Leitung:
Mag.a Veronika Schweiger-Mauschitz, Feministin, Fachreferentin, Frauenspiritualität, Haus der Frauen, Steiermark
Lehrgang:
€ 1.780,- Non-Profit- Organisationen;
€ 1.980,- Profitorientierte Unternehmen
zzgl. Nächtigung und Verpflegung
Anmeldung: mit Motivationsschreiben an ta.neuarfredsuah@regiewhcs.akinorev
Anmeldeschluss: 8. März 2022

Nähere Infos unter: www.hausderfrauen.at
Der Lehrgang ist bei der Weiterbildungsakademie Österreich zur Akkreditierung eingereicht.

Der Lehrgang wurde von der Steuergruppe Vernetzung Frauenbildung des Forums Katholischer Erwachsenenbildung Österreich initiiert. Projetträger und Veranstalter ist das Forum Katholischer Erwachsenenbildung Österreich.

Leitung|Referierende:

Mag.a Veronika Schweiger-Mauschitz, Feistritztal

Unterkunft|Verpflegung:

147,00 € Übernachtung im Einzelzimmer mit Vollpension
133,00 € Übernachtung im Doppelzimmer mit Vollpension

Info und Anmeldung:

ta.neuarfredsuah@regiewhcs.akinorev

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 14. Jänner 2022

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen