anmelden

Es lebe die die Freiheit ...
Kirchenfrauen Kabarett Ausstellung | Finissage

Von Freitag, 20. Mai 2022, 19:30 Uhr
bis Freitag, 20. Mai 2022, 21:30 Uhr

Von Anfang Juni 1993 bis Juni 2015 hat das Kirchenfrauen-Kabarett mit stets ausverkauften 253 Vorstellungen in allen österreichischen Bundesländern und dem benachbarten Ausland kirchenkritisches Kabarett gespielt. Ihr Anliegen war ausgedrückt im Eingangslied der ersten Aufführung: Mit Neckereien und Sticheleien, Frechsein und Lachen aufmerksam machen auf manche Schwächen bei Klerikalen und
ganz Normalen ... Die Erwartung, dass sich in der Kirche etwas verändert, trug die Frauen bis zum letzten Lied: Die Hoffnung trägt bei Tag
und Nacht, es lebe die Freiheit ...

Bei der Finissage der Ausstellung zum Kabarett findet die Übergabe der Kabarett-Texte an das Franz-Michael- Felder-Archiv der Vlbg. Landesbibliothek statt.

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 16. Mai 2022

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen