anmelden

DER MYSTIKER AUS NAZARETH
Glauben wächst aus Erfahrung

Von Donnerstag, 20. Mai 2021, 14:00 Uhr
bis Freitag, 21. Mai 2021, 15:15 Uhr

Einfach so glauben-können fällt uns Menschen des 21. Jh. schwer. Zu viele offene Fragen, Zweifel, Enttäuschungen oder gar Wut über Gott, der nur schweigt, oder über eine in ihren Dogmen erstarrte Kirche stehen dem im Weg. Selbst die besten Predigten und kirchlichen Verlautbarungen erreichen uns kaum in jener Tiefe, in der sich etwas in uns nach Neuwerdung oder Heilung, nach Erfahrungen von Heimat oder Sinn, nach Antwort aus einer andern Welt sehnt. Jesu Botschaft in deren mystischen Tiefe wurde bis heute nur sehr beschränkt begriffen. Anders steht es um unsere eigenen spirituellen oder inneren Erfahrungen. Glaube entsteht – allem voran – über den Weg solcher Erfahrung. Sie kommt uns – wenn es sein darf – aus der eigenen Seelentiefe entgegen und kann zur eindrücklichen Selbsterfahrung, und nicht selten auch Gotteserfahrung werden. Zu einem neuen Begreifen von Jesus als Mystiker. Im Kurs werden wir uns in bildhafte Gleichnisse und Ich-bin-Worte Jesu vertiefen. In meditativer Atmosphäre werden wir hellhörig für innere Antworten oder Impulse auf unserem Glaubensweg. Musik und Körperarbeit, insbesondere Klangreisen zu speziellen Instrumenten, werden unsere Erfahrung vertiefen.

Literatur: Monika Renz, Der Mystiker aus Nazaret. Jesuanische Spiritualität. Herder-Verlag 2016 | www.monikarenz.ch

Leitung|Referierende:

Dr.in Monika Renz, St. Gallen, theol. et phil., Musik- und Psychotherapeutin FSP., Leiterin der Psychoonkologie am Kantonsspital St. Gallen. Buchautorin
und
Helen Renz-Frei, Weiningen, Dipl. Psychologin, Absolventin der Wiener Theologischen Kurse

Teilnahmebeitrag:

145,00€Kurs

Unterkunft|Verpflegung:

71,00 € Übernachtung mit Vollpension
64,00 € Übernachtung mit Vollpension

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 30. März 2021

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen