anmelden

Abschied und Übergabe
Bildungshaus Batschuns

Von Dienstag, 21. Mai 2024, 16:30 Uhr
bis Dienstag, 21. Mai 2024, 22:00 Uhr

Feierakt zur Übergabe der Trägerschaft des Bildungshauses Batschuns
In der Regel des Werkes der Frohbotschaft Batschuns heißt es: Die Gemeinschaft soll auch immer wieder die Möglichkeit prüfen, durch eigene Unternehmen Anliegen und Aufgaben aufzugreifen. […] Die Gemeinschaft soll auch bemüht sein, die bestehenden Unternehmen durchzutragen und sachgerecht weiterzuentwickeln. Wir müssen aber auch prüfen, inwieweit sie geänderten Umständen und Verhältnissen entsprechen.

59 Jahre lang hat das Werk der Frohbotschaft Batschuns in seinem Bildungshaus Themen aufgegriffen und Seminare angeboten, die Menschen helfen sollen, besser leben zu können. Nach sorgfältiger Prüfung übergibt die Gemeinschaft das Haus nun in andere Hände.

Das Anliegen, mit Bildungsangeboten aufmerksam auf die Veränderungen in Gesellschaft und Leben zu reagieren und diese mitzugestalten und dabei den besonderen Blick auf Menschen in schwierigen Situationen zu behalten, das wird in Zukunft in Form einer kooperativen Bildungsträgerschaft der Caritas mit dem Pastoralamt, dem Vorarlberger Kinderdorf und Connexia fortgeführt. Das Haus wird an eine neu gegründete kirchliche Stiftung Bildungshaus Batschuns übergeben und damit in der gewohnten Eigenständigkeit weiterbestehen.

Diese Übergabe der Verantwortung für ein Haus, das für christliche Erwachsenenbildung in Vorarlberg steht, wollen wir mit allen, die sich mit dem Bildungshaus Batschuns und den Frohbotinnen verbunden fühlen, feiern.

Anschließend sind alle zum Buffet eingeladen.

www.frohbotinnen.at

Leitung|Referierende:

Mag. Christoph Schindegger, Batschuns
und
Brigitte Knünz, Dornbirn
und
Gerhart Hofer, Götzis

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 23. Mai 2024

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen