anmelden

Isolation Camp

Dauer 27. Mai. – 25. September 2016

Unsere Welt beschleunigt sich, wird überregional, steckt voller Ablenkung und wir vergessen, uns mit uns selbst und der eigenen Umwelt zu beschäftigen. Im kreativen Umfeld von Tobias Ludescher entstand vor Jahren der Gedanke eines Ortes, der frei von der Stoppuhr des Alltags und dem Lärm der Städte ist.

Isolation Camp

Isolation Camp 2

hand querIsolation Camp / Arbeitssituation Hand


Das von ihm gegründete Isolation Camp wurde zu diesem Ort, an dem kreatives Schaffen in ruhiger Atmosphäre erlebt werden kann. Geladene Künstler und Musiker aus allen Himmelsrichtungen trafen sich bereits acht mal in entlegenen Berghütten, um gemeinsam – fern ab des Alltags – die Batterien neu auf zu laden und gleichzeitig produktiv und kommunikativ zu sein. Das Isolation Camp machte u.a. viermal Halt in Furx/ Zwischenwasser.

Eine Auswahl der dort entstandenen Werke wird im Bildungshaus gezeigt.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mo - Fr 8.00 - 12.00 h und 14.00 - 17.00 h
Sa - So 8.00 - 12.00 h


Veranstaltungen:


Bianca Tschaikner Ausstellung Jänner bis April Bianca Tschaikners Arbeiten reflektieren ihre Faszination von
fremden Welten und Kulturen ...

Julian Dichtl Malerei ist für mich Kommunikation. Ich stelle mir die Frage: Was ist ein Wort? Was bedeutet ein Wort? Welche Farben hat ein Wort? (Julian Dichtl)

Nikolaus Walter Schwarzweißbilder-Folgen Fotografie ist Bewegung. Eine banale Wahrheit ...
Werner Casty Zeichnungen Werner Castys Zeichnungen gleichen archäologischen Sondierungen in der bildsprachlich charakteristischen Bilderflut der Weltpresse
Hubert Matt Teil b (2011 Batschuns) Sympodiale Verzweigung, Expedition, Werkzeuge, Malerei mit Beistrich, Kunstähnlichkeiten, Zimmer, Sonderzeichen etc.: Objektbildungen, Ensembles.
Peppi Hanser Peppi Hanser oder Kunst ist Anstoß Werkschau im Bildungshaus Batschuns, interessante Aspekte des gestalterischen Werks in Röthis und im März in der Bludenzer Remise
Werner Geiger Zustände – Tagebuch – 2009 Aus einem Stapel an Mappen und Ordnern zeigt Werner Geiger Malerisches und Zeichnerisches aus dem Jahr 2009.
Kurt Dornig Bretter, die die Welt bedeuten Was haben Substanzen auf der Dopingliste, Designerlabels, Warnhinweise auf Zigarettenpackungen, über den Bildschirm flimmernde SMS-Botschaften und SPAMS gemeinsam?
Claudia Mang Homat Claudia Mang setzt sich in ihren Zeichnungen mit der Suche nach der Heimat auseinander.

Zuletzt geändert von Margot Böckle am 19. April 2016

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen