anmelden

Zeit für mich
Bäuerinnenwoche

Von Montag, 04. November 2019, 14:00 Uhr
bis Freitag, 08. November 2019, 13:00 Uhr

Was hält uns gesund und gibt uns Kraft, wenn der Alltag sehr fordernd ist? Wir starten mit Impulsen zum Thema Resilienz und praktischen Übungen. Nach dem Einblick in die Resilienzforschung ist unser Rücken an der Reihe: Auf dem Bühel, im Garten und im Stall – die rückengerechte Herangehensweise ist für den dazugehörigen Feierabend und das Wohlsein im Alter unabdingbar. Dazu wollen unsere 24 Wirbel funktionsgerecht zwischen Schädel und Kreuzbein eingeordnet sein. Wie dies ohne großen Mehraufwand und mit Spaß an der Sache möglich ist, zeigt die Physiotherapeutin mit landwirtschaftlichen Wurzeln, Judith Moser. Faszien haben viele Aufgaben im Körper – darüber wird Michael Rüscher informieren und die Faszien-Technik mit praktischen Übungen anleiten. Zudem werden aus dem Schatz spiritueller Traditionen neue Horizonte eröffnet, die Kraftquellen im Alltag sein können. Die Woche bietet die Möglichkeit zur Erholung, für neue Impulse und für den Austausch. Das Erleben in der Gemeinschaft, gute Rückzugsmöglichkeiten, Lachen und Humor unterstützen dabei.

Referentenkosten übernimmt die Landwirtschaftskammer.

Leitung|Referierende:

Tanja Moser, Frastanz
und
REHAMED, Michael Rüscher, Andelsbuch
und
Mag. Dominik Toplek, Dornbirn

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

In Zusammenarbeit mit:

Landwirtschaftskammer Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

ReferentInnenkosten übernimmt die Landwirtschaftskammer €

Unterkunft|Verpflegung:

284,00 € im Einzelzimmer
256,00 € im Doppelzimmer

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 11. Juli 2019

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen