anmelden

Salutogene Kommunikation
Seminar

Von Montag, 07. Mai 2018, 09:00 Uhr
bis Dienstag, 08. Mai 2018, 17:00 Uhr

Kommunikation ist eine wichtige Ressource in der Behandlung und Betreuung von kranken und schwerkranken Menschen. In Anlehnung an das Resilienz-Modell der Salutogenese von Aaron Antonovsky möchte die salutogene Kommunikation die Gesundwerdungskräfte des Menschen in einer dialogischen Gesprächsweise fördern. Diese ist geprägt von einer grundsätzlich wohlwollenden Haltung, achtsamen Gesprächsführung, geschultem Einfühlungsvermögen und prinzipieller Offenheit gegenüber dem/der GesprächspartnerIn. Im Seminar werden Basisinhalte theoretisch vermittelt und Einzeln, paarweise oder in Gruppen eingeübt. Eingeladen sind ÄrztInnen, Pflegekräfte und Interessierte.

Leitung|Referierende:

Franz Völker, München, DGKP, Heilpädagoge, Gruppentherapeut, Coach, Supervisor, Mediator

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

In Zusammenarbeit mit:

Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

150,00 €

Unterkunft|Verpflegung:

77,00 € im Einzelzimmer
70,00 € im Doppelzimmer

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 10. Jänner 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen