anmelden

Rosi und der Hühnerdieb
Kindertheater

Von Mittwoch, 29. November 2017, 15:00 Uhr
bis Mittwoch, 29. November 2017, 16:00 Uhr

Herr Blütental malt für sein Leben gern. Leider hat er diese Kunst aber nicht
so ganz unter Kontrolle deshalb malt er statt eines Meerschweinchens einen
Höllenhund und statt einer Blumenvase einen Gespensterwald. Das ist ja eigentlich nicht so schlimm, aber nun verselbstän-digen sich seine Bilder auf einmal! Der Höllenhund stiehlt Rosis Huhn, im Gespensterwald beginnt es zu spuken und ein Briefträger verschwindet im Strudel der Ereignisse. Höchste Zeit für Rosi, etwas zu unternehmen! Herzerfrischendes Handpuppentheater für Kinder und Erwachsene.

Zielgruppe: Kinder im Alter von 4-8 Jahren mit Oma, Opa, Mama, Papa oder anderen Begleitpersonen

Leitung|Referierende:

Lars-Olaf Möller, Hackenstedt, Dipl. Sozialpädagoge, Theaterpädagoge, Autor, Puppenspieler und Performer

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

In Zusammenarbeit mit:

Land Vorarlberg, Kath. Bildungswerk Vorarlberg

Teilnahmebeitrag:

5,00 € mit Familienpass/ Person
7,00 € / Person

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 17. November 2017

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen