anmelden

Politisches Kaminfeuer | wegen Krankheit abgesagt
Impulse und offenes Gespräch

Von Montag, 15. Oktober 2018, 19:00 Uhr
bis Montag, 15. Oktober 2018, 22:00 Uhr

Die jüngste Zeit ist gekennzeichnet durch das weltweite Erstarken des Populismus, das Schwinden des Vertrauens in politische und gesellschaftliche Institutionen sowie die Krise der freien und unabhängigen Presse. Gegen Phänomene wie die systematische Unterhöhlung demokratischer Systeme durch Fake-News und die Bewirtschaftung von Angst und Misstrauen für kurzfristige politische Zwecke, hat unsere Gesellschaft noch kein wirksames Mittel gefunden. Als Institutionen der katholischen Erwachsenenbildung fühlen wir uns hier herausgefordert und möchten Verantwortung übernehmen. Mit dem Format des politischen Kaminfeuers laden wir politisch unabhängige JournalistInnen und Fachleute zu einem offenen Gespräch über Gesellschaft und Politik ein. Wir wollen dadurch die Qualität des kritischen und verantwortungsbewussten Diskurses über die österr. Politik u. Gesellschaft erhöhen und den Menschen im Land einen Ort der fundierten Meinungsbildung bieten.

Leitung|Referierende:

Dr. Charles E. Ritterband, Wien
und
Anneliese Rohrer, Wien

Veranstaltungsort:

ZWISCHENWASSER

In Zusammenarbeit mit:

kbw Vorarlberg, efz Feldkirch, bh arbogast, kab, kfb und Arbeitsgemeinschaft christlicher Unternehmer

Teilnahmebeitrag:

15,00 €

Info und Anmeldung:

Nicht mehr möglich,
die Veranstaltung ist abgesagt!

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 10. Oktober 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen