anmelden

Österreichischer Interdisziplinärer Palliativkongress in Bregenz
Posterpreise 2017

27. - 29. April 2017

vom 27.-29. April 2017 fand der Österreichische Palliativkongress in Bregenz statt. Die Jury der Österreichischen Palliativgesellschaft (OPG) hat von insgesamt 34 Postern 6 mit Preisen ausgezeichnet. Darunter sind 3 Poster aus Vorarlberg, wovon zwei direkt aus dem Palliativlehrgang entstanden sind:

Bär GehmacherPreisträgerin Dr.in Monika Bär mit
Dr. Otto Gehmacher

Mathis Koch Tumler RizzaDr. Gebhard Mathis, Preisträgerin Helga Koch-Tumler und Katharina Rizza

„Effekte ärztlicher Koordination in Pflegeheimen“ von Frederic Fredersdorf, Gebhard Mathis et al., „SPICT®- ein geeignetes Instrument, um einen palliativen Versorgungsansatz im Langzeitpflegebereich zu erkennen?“ und “Perioperative anästhesiologische Betreuung von PalliativpatientInnen“.

Zuletzt geändert von Margot Böckle am 8. Mai 2017

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen