anmelden

Einen Tag 80 sein
Ein Li(v)fe Seminar

Von Mittwoch, 13. März 2019, 09:00 Uhr
bis Mittwoch, 13. März 2019, 16:00 Uhr

Die Betreuung und Begleitung von älteren Menschen setzt Einfühlungsvermögen und Wahrnehmung von Bedürfnissen, Fachlichkeit, Auseinandersetzung mit dem eigenen Altern und möglichen Bewegungs-
und Sinneseinschränkungen voraus. Das Seminar macht die Situation älterer Erwachsener erleb- und spürbar: durch Anlegen von Bandagen, Schienen, Brillen und speziellen Schuhen werden spezifische Krankheitsbilder (Schlaganfall, Rheuma und Morbus Parkinson) simuliert. Die Teilnehmenden werden mit Gefühlen und Bedürfnissen konfrontiert, die die Einschränkungen und die damit verbundenen Herausforderungen auslösen. Eingeladen sind pflegende Angehörige und Interessierte.

Ziele des Seminars:
- Bewusstseinsbildung
- Auseinandersetzung mit dem persönlichen Altersbild
- Reflexion des eigenen Handelns
- Gewaltprävention

Leitung|Referierende:

Pro Senectute - Verein für das Alter in Österreich, Silvia Tuider, Wien

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

In Zusammenarbeit mit:

Rund um die pflege daheim, Bundeskanzleramt – Abt. Kinder- und Jugendhilfe

Teilnahmebeitrag:

70,00 €

Verpflegung:

13,50 € Mittagessen

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 16. November 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen