anmelden

Ein guter Start ins Leben
Modul 1: Einführung und Bewegungsentwicklung

Von Freitag, 09. März 2018, 16:00 Uhr
bis Sonntag, 11. März 2018, 12:00 Uhr

Eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist es, unsere Kinder ins Leben zu begleiten und ihnen zu ermöglichen, ihr Potential so weitgehend wie möglich zu entwickeln. Dem kann weder mit Patentrezepten noch mit immer neuen Erziehungsmethoden Rechnung getragen werden. Daher steht im Zentrum dieser Fortbildung die Entwicklung der Wahrnehmungsfähigkeit. Es ist wichtig, die Bedürfnisse und Signale
von Kleinkindern lesen und verstehen zu lernen. Mit ihnen eine Beziehung aufzubauen, die auf Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen, Liebe und Respekt beruht. Zudem geht es darum, die eigene Präsenz und Bewusstheit, sowie die Fähigkeit, sich in Kinder einzufühlen (weiter) zu entwickeln.

Zielgruppe: Menschen, die mit Babys und Kleinkindern leben und arbeiten: Eltern, Hebammen, Tageseltern, KleinkindbetreuerInnen, Eltern-Kind-GruppenleiterInnen, ErzieherInnen u. Interessierte.

Auf der Basis einer achtsamen liebevollen Beziehung unterstützt eine freie Bewegungsentwicklung das Kind, ein lebenslanges Muster gesunder Eigenständigkeit zu entwickeln. Wenn wir die großen individuellen Unterschiede in der Bewegungsentwicklung von Säuglingen und Kleinkindern kennen lernen und ein Kind in seinem Entwicklungstempo wertschätzen, erspart uns das unrealistische Erwartungen, die das Kind nicht leisten kann. Das bewahrt die Eltern und das Kind vor Unsicherheit und Frustration.
Das Wahrnehmen und Wertschätzen der Übergangsbewegungen, die es braucht um den nächsten Meilenstein in der Bewegungsentwicklung zu erreichen, helfen uns mit Geduld und Vertrauen auf die Kinder zu schauen und sie in ihrer Entwicklung dort zu lassen wo sie gerade sind.

Leitung|Referierende:

Christina Heilig, Müllheim, Kleinkindpädagogin, EntdeckungsRaum-Leiterin, Fortbildungstätigkeit für Erzieherinnen, Eltern und Menschen, die mit Kindern arbeiten und leben, gestaltorientierte Elternberatung

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

Teilnahmebeitrag:

200,00 € /Modul
140,00 € /Modul mit Familienpass
170,00 € /bei Buchung aller Module
110,00 € /bei Buchung aller M. mit Fam.Pass

Unterkunft|Verpflegung:

113,50 € im Einzelzimmer
99,50 € im Doppelzimmer

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 10. Jänner 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen