anmelden

Digitalisieren auf Teufel komm raus?
Nach-Denken

Von Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:30 Uhr
bis Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:00 Uhr

Der Mensch ist als analoges Wesen erschaffen worden. Was das bedeutet, kann ge- und erklärt werden. Wer die Menschen und ihre Welt digitalisiert, schafft sie ab – beim Individuum beginnend und endend. Ist die Sache so einfach bzw. die Lage wirklich so dramatisch? Oder ist doch alles halb so schlimm, wie ein paar Fortschrittsbremser meinen, und mindestens so toll, wie die Digitalisierungsapostel verkünden? Das ist hier die Frage.

Leitung|Referierende:

Dr. Peter Natter, Dornbirn, Philosophische Praxis in Dornbirn, Autor

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

Teilnahmebeitrag:

15,00 € /Abend

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 16. Juli 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen