anmelden

Die Seele was ist das eigentlich?
Innengeleitete Pädagogik | Jokerkurs

Von Freitag, 24. November 2017, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 26. November 2017, 13:00 Uhr

Zurzeit wird vor allem in den Neurowissenschaften bezweifelt, dass es überhaupt eine Seele gibt. Für die Innengeleitete Pädagogik steht eine personale Tiefenschicht des Menschen ausser Frage. Wenn man die aktuelle Diskussion anschaut, merkt man, dass oft mit unscharfen Begriffen, mit Vorurteilen oder in Unkenntnis der verschiedenen Seelen-Traditionen argumentiert wird. Es lohnt sich, die komplexe Landschaft der Seele genauer zu betrachten. Denn das Thema der Seele ist nicht nur für die Innengeleitete Pädagogik von Bedeutung, sondern auch für unser zukünftiges Bild vom Menschen, ja für unseren Umgang mit allem Lebendigen.

Der Kurs zählt innerhalb des Lehrgangs Innengeleitete Pädagogik als "Joker-Kurs": 2 Joker-Kurse zählen wie 1 IPD-Aufbaukurs.

Leitung|Referierende:

Dr. Wolfgang Broedel, Sarnen, Dipl. Theologe, Dipl. Heilpädagoge, Erwachsenenbildner

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

Teilnahmebeitrag:

210,00 €

Unterkunft|Verpflegung:

120,00 €
106,00 €

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 17. November 2017

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen