anmelden

Bayern meets Peru
Gitarrenkonzert

Von Sonntag, 08. April 2018, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 08. April 2018, 19:00 Uhr

Dieser Abend steht ganz im Zeichen der klassischen Gitarre und wird von den drei Gitarristen im Trio, Duo und Solo gestaltet. Zu hören sind u.a. Werke von Astor Piazzolla, Heitor Villa-Lobos und Jorge Cardoso. Das Gitarrenduo Broken Strings bestehend aus der Batschunserin Ruth Jana Braunsteffer und dem Bregenzer Paul Becker stammt ursprünglich aus dem bayrischen Wald. Seit ihrem Kennenlernen im Masterstudium am Mozarteum Salzburg gestalten sie gemeinsame Konzerte, Meisterkurse und Wettbewerbe im In- und Ausland. Die PNP-Zeitung beschrieb beide als Ausnahmekünstler, die durch ihren kreativen Stil hervorstechen. Der Schwarzacher Carlos Peralta, geboren in Arequipa/ Peru, begann sein Studium der klassischen Musik am Vorarlberger Landeskonservatorium. Jahre später führte ihn sein Weg nach Spanien, wo er die Leidenschaft für Flamenco entdeckte. Ihn zeichnet musikalische Vielfalt aus. Schon als Kind erfuhr er in seiner Familie südamerikanische Musik in allen Variationen.

Leitung|Referierende:

Ruth Jana Braunsteffer, Zwischenwasser, Batschuns

Veranstaltungsort:

Zwischenwasser

In Zusammenarbeit mit:

Batschuns kulturell

Teilnahmebeitrag:

Freiwillige Spende

Info und Anmeldung:

Per E-Post: ta.abhb@suahsgnudlib oder
per Telefon: 0043 (0)55 22 / 44 2 90-0

Zuletzt geändert von Bildungshaus Batschuns am 19. Februar 2018

 
Impressum & Nutzungsbedingungen
Unsere Geschäftsbedingungen
Anmelde- und Stornobedingungen